Schule machen


ich kann mich nicht schlau artikulieren,
und ich kann auch nicht singen,
aber ich mach das jetzt einfach mal,
gründe ne Band
und hau das raus

In 99 % der Fälle kommt bei diesem Vorhaben gequirlte Scheisse heraus, hier das für mich beste deutschsprachige Album,
das in dem Zeitraum erschien, seit ich Popmusik bewusst wahrnehme:

du nicht er nicht sie nicht” von 1000 Robota aus Hamburg.

Hier bleibt nichts indirekt, alles wird rausgebellt, eine ironische Distanz ist nie spürbar,
hier wird gewütet, gezürnt, gesehnt, ständig fräst sich dieses Gitarrendauerfeuer in dein Hirn, ständig gerätst du in Zuckungen.
Wovon redet der da eigentlich?
Ich versteh dich nicht, Junge.

Wie immer bei so jungen Bands stellt sich die Frage:
Kommt da noch was?
Bleibt der Hunger?

Wird dieses Album, ähnlich wie vor einiger Zeit die Libertines in England , nun Heerscharen von deutschen Kids an die Gitarre treiben?
Ging es mit der Musikindustrie bis dahin weit genug den Bach runter, damit Ausverkauf, Blähung und Burnout ausbleiben?
Oder wird diese Band zwischen den ganzen deutschen Pissbands, deren Namen ich nicht nennen will, untergehen?

Erste mehr oder weniger gute, direkt oder indirekt mit der Band verbundene Gruppierungen lassen sich jedenfalls bereits finden:

++++++++++++++++++++++++++++++++++


Kontrolle aus Hamburg (mehr Dilletantismus)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++


ach was! aus Baden-Württemberg (mehr Melodie)

+ + +mp3: ach was! – Wetterbericht + + +

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Fickscheisse aus Berlin (mehr nu rave)

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

die österreichische Band Ja, Panik aus Wien bring ich hier auch mal ganz vorsichtig ins Spiel, was die unmittelbare, dada /wortfetzenartige Sprache und den jugendlichen Ungestüm angeht.
Außerdem MIT und Thomas Mahmoud aus Köln als unmittelbare Vorreiter.

Worauf wartest du, Jugend?
Etwas besseres kommt da wahrscheinlich nicht mehr..

3 responses to “Schule machen

  1. hab mir mal alle bands durchgehört.
    1000 r sind top
    fickscheisse auch
    aber ach was sind schwach
    und kontrolle so die letzte scheiße (texte pseudointellektuell und der sänger hat ne verdammt hässliche stimme=
    mach weiter so!
    grüße
    larissa (köln)

  2. ach was! haben schon potenzial, find ich..
    brauchen halt noch bessere produktionsbedingungen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s